finanzwissen.de
Dunkelhäutige Frau und kausasisch aussehender Mann mit medizinischer Kleidung, welche sich dem Gesundheitssektor und Healthcare-Sektor zuordnen lassen.

Aktien im Gesundheitswesen: In Healthcare investieren?

Du willst in Aktien investieren und dabei auf eine breite Streuung in deinem Depot achten? Für eine gute Diversifikation im Portfolio sollte man in verschiedene Anlageklassen, Sektoren, Branchen, Länder und Währungsräume investieren. Außerdem ist es wichtig, dass du deine Risikobereitschaft kennst und nur in Finanzinstrumente investierst, die du auch verstehst. Wenn du dich für die Gesundheitsbranche interessierst, dann bist du hier genau richtig, denn wir stellen dir in diesem Ratgeber die besten Gesundheitswesen Aktien vor. Ferner analysieren wir das Potenzial des Gesundheitssektors und prüfen dabei, welche Chancen und Risiken es zu beachten gilt.

1. Gesundheitswesen Aktien: Welche Unternehmen gehören zum Gesundheitssektor?

Zu Beginn klären wir, welche Unternehmen zum Gesundheitssektor gehören und welche Aktien als Gesundheits-Aktien bezeichnet werden. Im weiteren Verlauf wirst du feststellen, dass die Gesundheitsbranche eine äußerst attraktive Branche ist, die großartige Gelegenheiten für Investitionen bietet.

Bevor wir uns mit den Branchen des Gesundheitssektors befassen, werfen wir zunächst einen Blick auf die allgemeine Einteilung der Aktien-Sektoren. Für die Einteilung des Aktienmarktes gibt es einen internationalen Standard, an dem wir uns grundsätzlich bei unseren Berichten zu den einzelnen Aktien-Sektoren orientieren.

Gesundheitssektor ist einer von 11 Aktien-Sektoren

Dieser Standard wurde im Jahr 1999 von MSCI und Standard & Poor’s entwickelt, um eine international einheitliche Regelung zu finden. Der Global Industry Classification Standard, kurz GICS, unterteilt den Aktienmarkt in 11 Sektoren, 24 Industrie-Zweige, 69 Industrien und 158 Sub-Industrien, allerdings konzentrieren wir uns bei den Analysen auf die Sektoren und die wichtigsten Branchen.

Neben diesem Ratgeber zu den Aktien aus dem Gesundheitswesen findest du bei uns auch Analysen zu den restlichen Sektoren, wie Energie-Aktien, Rohstoffaktien oder Tech-Aktien.

Healthcare Aktien und die Gesundheitsbranche im Ăśberblick

Zu den Gesundheitswesen Aktien gehören Unternehmen, die sich mit der Forschung sowie Entwicklung neuer Therapien, Medikamente und Technologien beschäftigen. Dabei sollen neue Möglichkeiten geschaffen werden, um möglichst viele Menschen erfolgreich zu behandeln und schließlich auch zu heilen.

Nachfolgend betrachten wir die wichtigsten Bereiche der Gesundheitsbranche:

  • Apotheken: Walgreens und CVS
  • Krankenversicherer: UnitedHealth Group
  • Medizintechnik: Medtronic, Intuitive Surgical, Coloplast
  • Betreiber von Krankenhäusern: Fresenius SE
  • Pharmaunternehmen und Biotech: Pfizer, Amgen, Novo Nordisk, BioNTech

Jetzt, da wir die grundlegenden Begriffe erläutert und zudem eine grobe Einteilung vorgenommen haben, können wir dir im nächsten Schritt unsere Liste mit den besten Gesundheitswesen Aktien präsentieren.

Vorab folgt noch ein kurzer, aber wichtiger Hinweis: Alle vorgestellten Aktien dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen dementsprechend keine Anlageempfehlung dar.

2. Die 15 besten Gesundheitswesen Aktien 2023

Als Erstes werfen wir einen kurzen Blick auf unsere Auswahl der besten Gesundheitswesen Aktien 2023. Hierzu haben wir eine Liste mit Health-Aktien erstellt, welche die gesamte Gesundheitsbranche abbildet und dir als Ăśbersicht dient. Ein GroĂźteil der folgenden Gesundheits-Aktien stammt aus den USA, allerdings haben wir auch einige spannende Kandidaten aus Europa. Auch zwei deutsche Gesundheitswesen Aktien sind vertreten.

AktieISINSymbolLand
Walgreens Boots AllianceUS9314271084WBAUSA
PfizerUS7170811035PFEUSA
SanofiUS80105N1054SNYFrankreich
RocheUS7711951043RHHBYSchweiz
United Health GroupUS91324P1021UNHUSA
NovartisUS66987V1098NVSSchweiz
Novo NordiskUS6701002056NVODänemark
BioNTechUS09075V1026BNTXDeutschland
Johnson & JohnsonUS4781601046JNJUSA
Intuitive SurgicalUS46120E6023ISRGUSA
MedtronicIE00BTN1Y115MDTUSA
Fresenius SEUS35804M1053FSNUYDeutschland
AmgenUS0311621009AMGNUSA
BiogenUS09062X1037BIIBUSA
Merck & Co.US58933Y1055MRKUSA
Unsere Top 15 Gesundheitswesen Aktien

Von diesen 15 Aktien aus dem Gesundheitswesen möchten wir uns jetzt sechs Unternehmen etwas genauer anschauen und dabei das jeweilige Geschäftsmodell in einem Kurzporträt vorstellen.

Walgreens Boots Alliance – Gesundheitswesen Aktie mit riesiger Apothekenkette

WBA / USD
Walgreens Boots Alliance Inc
$32,49
-3,1%
Affiliate-Ampel

Den Anfang macht ein US-amerikanischer Konzern, der weltweit für seine riesige Apothekenkette bekannt ist. Die Rede ist von Walgreens Boots Alliance. Als international tätige Einzelhandelskette und Gesundheitsdienstleister ist Walgreens dafür zuständig, dass täglich Millionen Menschen mit wichtigen Medikamenten versorgt werden. Dementsprechend ist Walgreens ein systemrelevantes Unternehmen und ein enorm wichtiges Bindeglied zwischen den Pharmakonzernen und den Patienten.

Nach Unternamensangaben betreibt Walgreens Boots Alliance etwa 13.000 Filialen, verteilt über Europa sowie Nord- und Südamerika. Der Apotheken-Riese ist in insgesamt neun Ländern präsent und beschäftigt über 325.000 Mitarbeiter.

Pfizer – weltweit führender Pharmakonzern

PFE / USD
Pfizer Inc.
$40,01
-1,6%
Affiliate-Ampel

Als Nächstes stellen wir dir eine weitere US-amerikanische Gesundheitswesen-Aktie vor, die zu den weltweit führenden Pharmakonzernen zählt. Vielen Anlegern war die Pharma Aktie bereits vor der Pandemie ein Begriff, aber seit der Coronakrise dürfte fast jeder in Europa und vor allem in den USA das Unternehmen Pfizer kennen. Das liegt nicht zuletzt an der Kooperation mit dem deutschen Biotech-Unternehmen BioNTech, welche dafür sorgte, dass in Rekordzeit ein Impfstoff für Hunderte Millionen von Menschen entwickelt werden konnte.

Allerdings ist das bei Weitem nicht der einzige Bereich, auf den sich Pfizer konzentriert. Ganz im Gegenteil. Als forschendes Pharmaunternehmen ist Pfizer an vielen medizinischen Gebieten interessiert und befasst sich dementsprechend mit der Entwicklung von zahlreichen Medikamenten. Neben dem Impfschutz, welcher in den vergangenen drei Jahren ĂĽberdurchschnittlich viel Beachtung fand, forscht Pfizer auch an Wirkstoffen und Therapien zur Behandlung von Infektionskrankheiten, EntzĂĽndungskrankheiten sowie Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Ebenso fokussiert sich die Gesundheitswesen-Aktie auf die Krebsforschung, ein Bereich, der enormes Potenzial birgt.

UnitedHealth – Krankenversicherer und Big Player im Gesundheitswesen

UNH / USD
Unitedhealth Group Inc
$475,52
-1,0%
Affiliate-Ampel

Nachdem wir uns bereits mit einem führenden Pharmakonzern und einer Apothekenkette beschäftigt haben, werfen wir jetzt einen kurzen Blick auf einen der weltweit führenden Gesundheitsdienstleister. Das Kerngeschäft von UnitedHealth umfasst die Bereiche Versicherungen und die Gesundheitsfürsorge, die über die Sparten United Healthcare und Optum erbracht werden.

Wenn du in einen Welt-ETF, wie den MSCI World, MSCI ACWI oder den FTSE All-World investierst, dann bist du auch indirekt stets an der UnitedHealth Group beteiligt.

Paar vergleicht ETF-Sparpläne
In ETFs investieren?

In unserer ETF-Sparplan Übersicht kannst du die 16 größten Anbieter vergleichen!

Zum ETF-Depot Vergleich

In einem MSCI World ETF befindet sich UnitedHealth immerhin unter den Top zehn Positionen, was an der enormen Marktkapitalisierung von $443.587.216.183,00 liegt. Zum Produktportfolio der Healthcare-Aktie gehören etwa Vorsorgepläne und Pflegeleistungen.

Gesundheitswesen Aktien wie Novo Nordisk leisten einen wichtigen Beitrag im Bereich Diabetes

NVO / USD
Novo Nordisk - ADR
$146,69
-0,4%
Affiliate-Ampel

Jetzt befassen wir uns mit dem dänischen Pharmaunternehmen Novo Nordisk, das als Weltmarktführer im Diabetes-Markt gilt. Neben der Produktion von Insulin ist Novo Nordisk auch auf den Vertrieb diverser Hormone spezialisiert. Während in Deutschland etwa 7 Millionen Menschen an Diabetes erkrankt sind, leben weltweit 537 Millionen Erwachsene mit einer Form von Diabetes, Tendenz steigend. Das bedeutet, dass weltweit jeder zehnte Erwachsene zwischen 20 und 79 Jahren mit Diabetes lebt. Bis 2030 sollen es laut Prognosen sogar 643 Millionen sein und im Jahr 2045 könnte es bereits 783 Millionen Menschen betreffen.

Dementsprechend hoch ist die Nachfrage und auch das langfristige Wachstumspotenzial im Markt fĂĽr Diabetes-Arzneimittel.

Medizintechnik Aktie Intuitive Surgical ist fĂĽhrend bei Robotersystemen fĂĽr Chirurgie

ISRG / USD
Intuitive Surgical Inc
$240,77
-2,4%
Affiliate-Ampel

Ein Segment, welches wir uns bisher noch nicht angeschaut haben, ist die Medizintechnik und das Potenzial der Wachstumsaktien aus dieser Branche. Mit Medizintechnik Aktien wie Intuitive Surgical beteiligen sich Anleger an einem innovativen Healthcare-Unternehmen, das zu den führenden Anbietern von Robotersystemen zählt. Diese Systeme werden insbesondere bei minimalinvasiven Eingriffen verwendet, um eine möglichst effiziente und fehlerfreie Chirurgie zu ermöglichen.

Das moderne Da-Vinci-Operationssystem von Intuitive Surgical verbindet die Vorteile einer minimalinvasiven Chirurgie mit einer hochauflösenden 3D-Visualisierungstechnik. Dadurch ergeben sich einzigartige und vor allem präzise Bedienungsmöglichkeiten. Laut Intuitive Surgical verwenden Chirurgen in 67 Ländern die Da-Vinci-Systeme und es gab weltweit schon mehr als 10 Millionen Anwendungen damit.

Fresenius SE – deutsche Gesundheitswesen Aktie und Dividendenaristokrat

FSNUY / USD
Fresenius SE & Co. KGaA - ADR
$6,52
+0,0%
Affiliate-Ampel

Abschließend stellen wir dir noch unseren Favoriten aus Deutschland vor. Der deutsche Gesundheitsdienstleister Fresenius SE hat im Vergleich zu den anderen Gesundheitswesen Aktien eine eher geringe Marktkapitalisierung, obwohl es sich hierbei um einen international tätigen Gesundheitskonzern handelt. Im deutschen Leitindex DAX 40 befinden sich zwei verschiedene Fresenius Aktien, was eventuell für Verwirrungen sorgt. Einmal gibt es die Aktie von Fresenius SE und dann gibt es noch die Aktie von Fresenius Medical Care.

Die Fresenius-Gruppe besteht aus vier eigenständig agierenden Unternehmensbereichen, allerdings ist der Konzern hauptsächlich bekannt für die private Krankenhaus-Sparte Fresenius Helios und den weltweit führenden Anbieter von Produkten im Bereich Dialyse, Fresenius Medical Care.

Jetzt, da wir dir unsere Favoriten aus dem Gesundheitssektor präsentiert haben, können wir im nächsten Schritt auf die Argumente eingehen, die für ein Investment in Aktien aus dem Gesundheitswesen sprechen.

3. Warum in Aktien aus dem Gesundheitswesen investieren?

Du kennst nun einige der führenden Gesundheitswesen Aktien und du weißt, welche Branchen zu diesem Sektor gehören. Doch wie immer gilt: Warum sollte man überhaupt in Gesundheitsdienstleister, Pharmakonzerne, Medizintechnik oder Biotech-Aktien investieren? Es ist wichtig, dass du dir als Anleger vor jedem Investment diese kritische Frage stellst. Anschließend folgt eine Analyse des Unternehmens und der dazugehörigen Branche. Die folgenden Argumente gelten nicht für jede Healthcare-Aktie, daher solltest du stets die individuellen Chancen und Risiken prüfen.

Bevölkerungswachstum und demografischer Wandel sorgen für langfristige Nachfrage bei Gesundheitswesen Aktien

Unser erstes Argument basiert auf langfristigen Trends: das Wachstum der Weltbevölkerung und der demografische Wandel, der vorwiegend in den Industrienationen zu beobachten ist. Zwar wächst die Weltbevölkerung laut einem UN-Bericht immer langsamer, aber sie wird voraussichtlich noch ein paar Jahrzehnte deutlich zunehmen, bevor sie gegen Ende des 21. Jahrhunderts ihre Spitze erreichen sollte. Dem Bericht zufolge rechnet man bis 2050 mit einer Weltbevölkerung von 9,7 Milliarden Menschen und bis zum Jahr 2080 mit etwa 10,4 Milliarden Menschen auf unserem Planeten.

Des Weiteren steigt die Lebenserwartung vieler Menschen. Derzeit sind überwiegend die Industrienationen mit einer Verschiebung der Altersstruktur konfrontiert, die für das Gesundheitssystem die vermutlich größte Herausforderung darstellt. Folglich gibt es immer mehr ältere Menschen, die auf Medikamente, Therapien und Gesundheitsdienstleistungen angewiesen sind.

Dementsprechend können wir von einer langfristig steigenden Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen des Gesundheitswesens ausgehen.

Emerging Markets bieten enormes Potenzial fĂĽr die Gesundheitsbranche

Während in Deutschland eine Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung Standard ist, gibt es in vielen Regionen der Welt nicht einmal ein richtiges Gesundheitssystem. Neben der Ernährung ist auch die Gesundheit ein Menschenrecht, aber trotzdem gibt es laut dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) rund eine Milliarde Menschen, die keinen Zugang zu einer angemessenen und bezahlbaren Gesundheitsversorgung haben.

Demzufolge ist es erforderlich, dass in den Schwellenländern ein flächendeckendes Gesundheitssystem aufgebaut wird, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Folglich ist das Wachstumspotenzial für Gesundheitswesen Aktien in den Emerging Markets vergleichsweise groß.

Langfristige Growth-Strategie mit Gesundheits- und Medizintechnologie

Mithilfe modernster Technologie kann die Forschung deutlich schneller neue Meilensteine erreichen, sodass weitere Medikamente und Therapien zur Heilung schwerer und seltener Krankheiten entwickelt werden. Vielleicht findet man neue Möglichkeiten, um Krankheiten zu heilen, die heute noch als unheilbar gelten.

Im digitalen Zeitalter gelten Daten als das neue Gold. Daher spielt auch der Bereich künstliche Intelligenz zur Auswertung von riesigen Datenmengen eine immer größere Rolle. Patienten könnten vermutlich schneller und besser behandelt werden.

Folglich gibt es fĂĽr langfristig orientierte Growth-Investoren groĂźartige Gelegenheiten in der Gesundheits- und Medizintechnologie.

Dividendenstrategie mit Gesundheitswesen Aktien

Zum Abschluss schauen wir uns noch ein Argument an, das nicht nur auf Gesundheitswesen Aktien zutrifft, denn Dividenden-Aktien sind in jeder Branche zu finden. Allerdings gibt es im Gesundheitssektor einige attraktive Dividendenaristokraten und sogar Dividendenkönige.

Als Dividendenaristokraten bezeichnet man Unternehmen, die seit mindestens 25 Jahren kontinuierlich ihre Dividende steigern. Um in den Rang eines Dividendenkönigs aufzusteigen, muss man seit 50 Jahren die Ausschüttungen stetig erhöhen.

Der Big Player Johnson & Johnson steigert bereits seit 61 Jahren seine Dividende. Auch die Dividendenhistorie der Apotheken-Aktie Walgreens kann sich mit einer Steigerung seit 48 Jahren sehen lassen.

Fakt ist, dass wir im Gesundheitssektor sowohl Value- als auch Dividenden- und Wachstumsaktien finden und dementsprechend verschiedene Anlagestrategien umsetzen können. Im folgenden Abschnitt erhältst du zur Übersicht eine Zusammenfassung der Chancen und Risiken der Gesundheitswesen Aktien.

4. Aktien aus der Gesundheitsbranche kaufen: Chancen und Risiken

Vor jedem Investment solltest du die individuellen Chancen und Risiken prĂĽfen und darĂĽber hinaus eine ausfĂĽhrliche Analyse des Unternehmens durchfĂĽhren.

Daher solltest du die folgende GegenĂĽberstellung lediglich als Orientierung betrachten und stets deine eigenen Recherchen anstellen, bevor du eine Anlageentscheidung triffst.

Ăśberblick zu den Chancen und Risiken der Gesundheits-Aktien

  • Demografischer Wandel und wachsende Weltbevölkerung steigern Nachfrage im Gesundheitssektor
  • In vielen Ländern gibt es keine ausreichende Gesundheitsversorgung
  • Gesundheits- und Medizintechnologie bieten enormes Wachstumspotenzial
  • Dividendenstrategie mit Dividendenaristokraten und Dividendenkönigen
  • Unabhängig von Wirtschaftslage besteht eine stetige Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen aus dem Gesundheitswesen
  • Digitalisierung birgt auch Risiken fĂĽr einige Geschäftsmodelle
  • Zunehmender Wettbewerb und neue Technologien erhöhen den Druck im Sektor
  • Investment in Einzelaktien der Pharma- und Biotech-Branche setzt fortgeschrittene Branchenkenntnisse voraus
  • Regulierung und gescheiterte Zulassung von Medikamenten oder Therapien stellt ein enormes Risiko dar

Aktien aus dem Gesundheitswesen kaufen – du benötigst einen guten Broker

Solltest du dich für ein Investment in Gesundheits-Aktien interessieren, dann benötigst du einen guten Depot-Anbieter.

Wenn du noch kein Depot besitzt oder auf der Suche nach einer besseren Lösung bist, dann kannst du in unserem Aktien-Depot Vergleich das beste Depot für dich finden. Wenn du noch nie eine Aktie gekauft hast, wirf doch einen Blick in unsere Anleitung zum Aktien kaufen für Anfänger.

Unserer Erfahrung nach erhältst du beim Neobroker Scalable Capital das Depot, mit dem derzeit besten Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt.

Depotkosten p.a.
kostenlos
Orderkosten
0,99 €
Kosten ETF-Sparplan
kostenlos
ETFs im Sparplan
2134 ETFs
Mindestsparrate
1 €

5. Fazit: Lohnt sich ein Investment in Healthcare Aktien?

Zum Schluss unseres Ratgebers folgt wie immer ein kurzes Fazit mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte.

Der Aktienmarkt wird in elf Sektoren unterteilt und das Gesundheitswesen ist einer dieser Sektoren. Zum Gesundheitssektor gehören verschiedene Branchen, etwa Apotheken, Betreiber von Krankenhäusern, Gesundheitsdienstleister, Pharmakonzerne sowie Unternehmen aus den Bereichen Biotechnologie und Medizintechnik. Unsere Liste der besten Gesundheitswesen Aktien enthält führende Konzerne, die teilweise als Marktführer in ihrem Segment gelten.

Außerdem haben wir dir ein paar Argumente vorgestellt, die unserer Ansicht nach für ein Investment in die Gesundheitsbranche sprechen. Neben dem demografischen Wandel und der weiterhin wachsenden Weltbevölkerung bieten auch die Schwellenländer und Innovationen in der Medizintechnologie eine Menge Potenzial für zukünftiges Wachstum. Allerdings bestehen auch im Gesundheitswesen nicht zu vernachlässigende Risiken und Herausforderungen durch die Digitalisierung.

Wie ist deine Meinung zum Gesundheitssektor? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

6. Häufig gestellte Fragen zu Gesundheitswesen Aktien

Zu den Gesundheitswesen Aktien gehören Unternehmen, die sich mit der Forschung sowie Entwicklung neuer Therapien, Medikamente und Gesundheitstechnologien beschäftigen.

In unserer Liste der besten Gesundheitswesen Aktien findest du auch einige der führenden Pharmakonzerne. Welche Pharma Aktie sich am meisten lohnt, können wir nicht pauschal beantworten.

Es gibt sehr viele Gesundheitsaktien, die eine Dividende zahlen. Johnson & Johnson ist ein Dividendenkönig und es gibt auch Dividendenaristokraten wie Fresenius und Walgreens.

Wir können dir nicht sagen, welche Gesundheitsaktie die beste ist. In der Gesundheitsbranche findest du Marktführer und aufstrebende Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial.

Zu den Medizintechnik-Aktien zählen Unternehmen, die sich mit der Entwicklung und Fertigung von Produkten sowie Geräten zur Diagnose und Behandlung von Krankheiten befassen.

Hi! Ich bin
đź‘‹

Ich bin gelernter Bankkaufmann und leidenschaftlicher Privatinvestor. Meine ersten Aktien habe ich im Alter von 14 gekauft und dabei die Börse kennengelernt. Seitdem beschäftige ich mich intensiv mit dem Geschehen an den Finanzmärkten und den unterschiedlichen Anlageklassen. Getreu dem Motto "man lernt nie aus" möchte ich mir ständig neues Wissen aneignen und so viel wie möglich an andere weitergeben.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert