finanzwissen.de
Student versucht Roboterarm mit K√ľnstlicher Intelligenz (KI) zu steuern

KI Aktien 2023: K√ľnstliche Intelligenz Aktien mit Potenzial

KI-Aktien und die dahinterstehenden Technologien werden unsere Welt nachhaltig ver√§ndern und dabei fast keinen Bereich unseres Lebens unber√ľhrt lassen. Sp√§testens seit der Demonstration von ChatGPT ist das Potenzial k√ľnstlicher Intelligenz bei einer breiten Anzahl an Menschen angekommen.¬†Die Anwendungsszenarien k√ľnstlicher Intelligenz sind gro√ü, wobei vor allem in der Wirtschaft k√ľnstliche Intelligenz gro√üe √Ąnderungen bewirken und mit hoher Wahrscheinlichkeit bisher noch nicht erreichte Level an Effizienz und auch Profitabilit√§t erm√∂glichen kann.

Dementsprechend gro√ü ist das Interesse und Wettbieten, um die damit verbundenen Aktien im Bereich K√ľnstliche Intelligenz. Im Folgenden wollen wir uns die besten KI-Aktien einmal genauer anschauen.

1. Was sind eigentlich KI Aktien?

Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei k√ľnstlicher Intelligenz, um ein Teilgebiet der Informatik handelt, sind KI-Aktien und Tech-Aktien nah beieinander zu verorten. Dennoch gilt es klar zu differenzieren, da nicht jede Technologie-Aktie auch k√ľnstliche Intelligenz nutzt, auch wenn diese immer mehr Anwendungsfelder abdecken kann. Dementsprechend besteht f√ľr interessierte Anleger immer die Notwendigkeit genauer hinzuschauen, bevor eine Investition get√§tigt wird.

Grunds√§tzlich handelt es sich bei KI Aktien aber um Werte deren Technologien und Gesch√§ftsmodelle auf k√ľnstlicher Intelligenz (englisch: Artifical Intelligence, AI) basieren. Ein Synonym zum Begriff der KI Aktien ist also der Begriff der AI Aktien. Diese werden aktuell als besonders attraktive Wachstumswerte gehandelt und aufgrund des damit verbundenen Megatrends ist auch weiterhin mit einem zuk√ľnftigen Anstieg der Relevanz zu rechnen.

Was bedeutet eigentlich K√ľnstliche Intelligenz?

Unter den Begriff der k√ľnstlichen Intelligenz fallen alle Technologien, die es Maschinen beziehungsweise Computern erm√∂glichen eigenst√§ndig oder zur Unterst√ľtzung von menschlichen Entscheidungen Dinge zu erfassen, zu begreifen oder zu erlernen. Je nach Anwendungsgebiet k√∂nnen solche Maschinen auch bereits eigenst√§ndig Entscheidungen treffen und bestimmte Handlungen ergreifen.

Durch den anhaltenden digitalen Fortschritt und die Entwicklung von immer leistungsf√§higeren, aber auch g√ľnstigeren Prozessoren wurde die Nutzung dieser Technologien in den vergangenen Jahren immer erschwinglicher und dementsprechend auch popul√§rer. Eine Besonderheit einer ausgepr√§gten K√ľnstlichen Intelligenz besteht in ihrer F√§higkeit selbst zu lernen, evaluieren und zu optimieren. Damit aggregiert eine KI √ľber die Zeit Daten und nutzt diese, um entsprechende Verhaltensmuster zu verbessern.

Junge Frau vor gelben Hintergrund √ľberlegt an ihrem Smartphone das Finanzwissen Quiz zu belegen.
25‚ā¨ + Gratisaktie

Quiz bestehen & kostenlos mit Startguthaben loslegen!

Zum kostenlosen Quiz

Was sind Anwendungsfelder f√ľr K√ľnstliche Intelligenz?

In vielen Prozessen unserer heutigen Wirtschaftssysteme ist k√ľnstliche Intelligenz als Hilfsmittel fast schon nicht mehr wegzudenken. Sie erm√∂glicht es vielen Unternehmen langfristig deutlich effektiver und auch profitabler zu operieren. Zus√§tzlich kann sie, je nach Anwendungsfeld, auch dabei helfen Menschenleben zu sch√ľtzen oder sogar zu retten.

Dementsprechend entstand in der j√ľngeren Vergangenheit ein immer gr√∂√üer werdender Markt rund um die kommerzielle Nutzung dieser Technologie, getrieben durch die kontinuierliche Erschlie√üung von mehr und mehr Anwendungsfeldern. Nutzungsszenarios finden sich heutzutage in Unternehmen aus dem IT-Sektor, der Pharmabranche, der Hotellerie, der Landwirtschaft oder auch der R√ľstungsindustrie.

Aber auch in unserem privaten Alltag haben wir bereits diverse Kontaktpunkte mit k√ľnstlichen Intelligenzen, die uns unter Umst√§nden bisher gar nicht so bewusst waren. Seit Jahren halten digitale Assistenten wie beispielsweise Siri von Apple oder Alexa von Amazon in unseren Haushalten Einzug. Aber auch weniger auff√§llige Anwendungen wie √úbersetzungs- oder Text-/Spracherkennungssoftware nutzen k√ľnstliche Intelligenzen als Grundlage.

Ein konkretes Beispiel f√ľr die hohe Effizienz der Technologie bietet sich im Bereich des Marketings. An einer Vielzahl von Kontaktpunkten haben Unternehmen die M√∂glichkeit zur Sammlung von Daten, die R√ľckschl√ľsse auf die Pr√§ferenzen und W√ľnsche der Kunden ziehen lassen. Entsprechende Softwareanwendungen werten diese Daten aus und speisen diese zum Beispiel in Produktionssysteme ein. So misst der Automobilhersteller Tesla in seinem Konfigurator die Popularit√§t bestimmter Ausstattungsmerkmale und integriert diese Daten automatisiert in die Vorproduktionsplanung von Fahrzeugen zur Senkung der Lieferzeiten.

2. KI Aktien: Liste der 15 besten K√ľnstliche Intelligenz Aktien

Wer in KI-Aktien investieren m√∂chte, hat eine Vielzahl von L√§ndern, Branchen und Gesch√§ftsmodellen zur Auswahl. Dementsprechend gut l√§sst sich hier diversifizieren. Allerdings sollten, vor allem basierend auf dem Herkunftsland, verschiedene Chancen und Risiken im Auge behalten werden. W√§hrend in Europa beispielsweise KI aufgrund von ethischen Bedenken sowie im Hinblick auf Datenschutz kritisch betrachtet wird, sind die USA und China gro√üe Unterst√ľtzer dieser Technologie.

So sollten beispielsweise bei chinesischen KI Aktien die politischen Risiken auf keinen Fall in Vergessenheit geraten. So setzt der chinesische Staat k√ľnstliche Intelligenz zum Teil f√ľr so genannte soziale Bewertungsmodelle ein. Diese Modelle tragen zur Systematisierung der Unterdr√ľckung von Menschenrechten bei. In Zukunft k√∂nnten daher Sanktionen der westlichen Welt die Aktienkurse der betreffenden Unternehmen empfindlich treffen.

Welche KI-Aktien als die besten Aktien zu sehen ist, ist aus meiner Perspektive schwierig zu beurteilen, da die Struktur der Branche viele M√∂glichkeiten offenh√§lt. Au√üerdem ist die Entscheidung hier von der Risikofreudigkeit und dem Spezifizierungswunsch des Anlegers abh√§ngig. Zum Schaffen einer groben √úbersicht habe ich 15 Aktien herausgesucht und f√ľnf dieser Aktien f√ľr eine n√§here Betrachtung ausgew√§hlt:

AktieISINSymbolLandMarktkapitalisierung
NVIDIAUS67066G1040NVDAUSA 356 Mrd. EUR
IBMUS4592001014IBMUSA120 Mrd. EUR
IlluminaUS4523271090ILMNUSA29 Mrd. EUR
Electronic ArtsUS2855121099 EAUSA32 Mrd. EUR
SalesforceUS79466L3024CRMUSA121 Mrd. EUR
Zebra TechnologiesUS9892071054ZBRAUSA12 Mrd. EUR
AlphabetUS02079K1079GOOGUSA1179 Mrd. EUR
SplunkUS8486371045SPLKUSA13 Mrd. EUR
Intuitive SurgicalUS46120E6023ISRGUSA89 Mrd. EUR
The Trade DeskUS88339J1051 TTDUSA21 Mrd. EUR
PalantirUS69608A1088PLTRUSA12 Mrd. EUR
CrowdstrikeUS22788C1053CRWDUSA22 Mrd. EUR
TwilioUS90138F1021TWLOUSA8 Mrd. EUR
AppleUS0378331005AAPLUSA1992 Mrd. EUR
QualcommUS7475251036QCOMUSA117 Mrd. EUR
Liste der 15 besten K√ľnstliche Intelligenz Aktien

Nvidia ‚Äď Marktf√ľhrer und Taktgeber f√ľr k√ľnstliche Intelligenz

NVIDIA gilt als Marktf√ľhrer und Taktgeber im Bereich der k√ľnstlichen Intelligenz. Das Unternehmen geh√∂rt zu den gr√∂√üten Entwicklern von Grafikprozessoren und ist entsprechend den Bereichen der Hardware Aktien sowie¬†Halbleiter Aktien zuzuordnen. Die Gesch√§ftsbereiche des Unternehmens erstrecken sich √ľber Gaming, Data Center, Visualisierung bis hin zu Automotive.

NVDA / USD
NVIDIA Corp
$196,38
+1,6%
Affiliate-Ampel

Die von NVIDIA entwickelten Technologien werden in fast jedem aktuell m√∂glichen Anwendungsbereich eingesetzt und sind somit aus der KI Branche kaum wegzudenken. So setzen beispielsweise verschiedene Tech-Riesen wie Meta oder IBM, aber auch diverse Automobilhersteller die Chips des Unternehmens zur Auswertung gro√üer Datenmengen oder √§hnlicher Funktionen ein. Exemplarisch f√ľr den Bereich des autonomen Fahrens steht NVIDIA DRIVE. Das System ist in der Lage in Echtzeit zu verstehen, was um das Auto herum passiert, diese Geschehnisse pr√§zise zu lokalisieren und eine sichere Strecke zu planen.

Seit Jahren √ľberzeugt NVIDIA durch ein sehr starkes Wachstum kombiniert mit soliden Finanzkennzahlen und wird daher h√§ufig als eine der spannendsten Wachstumsaktien auf dem aktuellen Markt gehandelt.

Zebra Technologies ‚Äď Datenerfassung und Analyse zur Umsatzmaximierung

Zebra Technologies produziert und entwickelt Systeme zur automatischen Identifikation, Erfassung und Verarbeitung von Daten. Zudem √ľbernimmt das Unternehmen nach dem Verkauf die technische Wartung der hergestellten Produkte. Zu diesen geh√∂ren beispielsweise Barcode- und RFID-Scanner, Echtzeit-Ortungssysteme oder auch Verbrauchsmaterialien wie selbstklebende Etiketten sowie die zugeh√∂rige Software.

ZBRA / USD
Zebra Technologies Corp. - Class A
$309,46
-0,4%
Affiliate-Ampel

Zebra ist mit 98 Prozent Marktanteil absoluter Marktf√ľhrer im Segment der Enterprise Asset Intelligence. Die Produkte des Unternehmens sollen Menschen, G√ľter und Daten intelligent miteinander vernetzen und auf diesem Weg Optimierungspotenziale erkennbar machen. H√§ufig assoziieren wie KI Aktien mit Robotik oder einer Mensch-Maschinen-Interaktion. Zebra ist in diesem Kontext also keine klassische Aktie f√ľr K√ľnstliche Intelligenz.

Zu den wichtigsten Kunden geh√∂ren √ľberwiegend gro√üe Firmen, die ihre Produktionsst√§tten automatisieren wollen. F√ľr diese bietet Zebra seine Dienstleistungen auch im Rahmen eines Abonnement-Modells in Kombination mit seiner Software an. Dementsprechend generiert das Unternehmen nicht nur beim Verkauf seiner Produkte Ums√§tze, sondern auch bei der Nutzung durch den Kunden.

In der Vergangenheit stach Zebra durch solide Finanzkennzahlen und ein starkes Umsatzwachstum hervor. Die Kombination aus Hardware- und Softwareprodukten erm√∂glicht dem Unternehmen attraktive Margen, kombiniert mit planbaren Ums√§tzen durch Abonnements. Diese Faktoren, gepaart mit der Marktposition des Unternehmens, bilden eine interessante Mischung f√ľr potenzielle Investoren.

The Trade Desk ‚Äď Hohe Profitabilit√§t durch die Vermittlung von Werbung

Das KI-Unternehmen Trade Desk wurde 2009 in den USA von zwei ehemaligen Microsoft Mitarbeitern gegr√ľndet. Das Unternehmen betreibt eine Plattform zur Vermittlung von √ľberwiegend digitalen Werbefl√§chen. Allerdings sind auch klassische Print oder auch TV-Werbung im Portfolio zu finden.

TTD / USD
Trade Desk Inc - Class A
$49,31
+1,2%
Affiliate-Ampel

Der Markt f√ľr digitale Werbung boomt und lockt mit hohen Wachstumsraten. Trade Desk positioniert sich hier als hoch profitabler Marktf√ľhrer mit einer nur geringen Verschuldung. Die Idee von Trade Desk basiert auf dem Angebot einer Software f√ľr werbende Unternehmen oder entsprechende Agenturen, die dem Kunden dabei hilft, die beste und gleichzeitig g√ľnstigste M√∂glichkeit zur Schaltung von Werbung im Internet zu finden.

Um dies zu erm√∂glichen, greift das Unternehmen auf k√ľnstliche Intelligenz zur√ľck, die in Echtzeit die verschiedenen Optionen, basierend auf den W√ľnschen des Kunden, auswertet. Nach der Auswertung erh√§lt der Software-Nutzer eine Auflistung der f√ľr ihn besten Kan√§le, auf denen es sich lohnt, Werbung zu schalten und ein bestm√∂gliches Ergebnis zu erzielen.

Durch die damit verbundene plattform√ľbergreifende Vergleichbarkeit schaffte es Trade Desk zuvor vorhandene Monopolstrukturen in der Branche zu brechen und den damit verbundenen Markt nachhaltig zu ver√§ndern. Dementsprechend tritt Trade Desk nicht als Verk√§ufer von Werbefl√§chen, sondern lediglich als Vermittler auf, der f√ľr seine Dienstleistung eine Provision erhebt. Diese liegt im Regelfall zwischen f√ľnf und 20 Prozent des eingesetzten Werbebudgets, abh√§ngig vom gew√§hlten Kanal. Auch dabei legt das KI Unternehmen gro√üen Wert auf Transparenz und f√ľhrt alle Kosten f√ľr Werbung und Provision detailliert auf.

AI-Aktie Intuitive Surgical ‚Äď Die Zukunft der Medizintechnik

Bei Intuitive Surgical handelt es sich um den Marktf√ľhrer im Bereich der roboterassistierten und minimalinvasiven Chirurgie. Am besten bekannt ist das Unternehmen f√ľr sein Chirurgie-System unter dem Namen Da Vinci, das seit dem Jahr 2000 f√ľr die Anwendung zugelassen ist. Inuitive Surgical sichert sich seine Wettbewerbsposition durch seine gro√üe Basis zufriedener Kunden, eine Vielzahl von Patenten und die akribische Auswahl von qualifizierten Mitarbeitern.

Das Unternehmen z√§hlt zu den absolut marktf√ľhrenden KI Aktien Unternehmen im Bereich der Medizintechnik.

ISRG / USD
Intuitive Surgical Inc
$246,65
+1,2%
Affiliate-Ampel

Das durch Da Vinci m√∂gliche Operationsverfahren erlaubt es Chirurgen ferngesteuert an einer Konsole mit nur winzigen Einschnitten zu operieren. Die daraus resultierenden Vorteile f√ľr Patient und Krankenhaus sind umfassend. Patienten haben beispielsweise durch weniger Blutungen k√ľrzere Genesungszeiten und m√ľssen dementsprechend weniger Zeit im Krankenhaus verbringen.

Seit einigen Jahren m√∂chte Intuitive Surgical erneut die Branche der roboterassistierten Chirurgie mithilfe von Artificial Intelligence (AI) grundlegend ver√§ndern. Durch ein 3D-Bildverabeitungssystem soll der K√∂rper des Patienten anatomisch visualisiert werden, auf Basis von CT-Scans, und dem Chirurgen so einen besseren √úberblick √ľber die zu operierende K√∂rperregion schaffen. Chirurgen sollen so kontrollierter, pr√§ziser und mit verbesserter Sicht arbeiten k√∂nnen.

F√ľr potenzielle Investoren ist besonders die Marktposition des Unternehmens interessant, das derzeit mit einem Marktanteil von mehr als 50 Prozent den Markt dominiert und dabei Gewinnmargen von √ľber 30 Prozent aufweisen kann. Zudem soll die Zahl der Robotergest√ľtzten Operationen weltweit weiter ansteigen. Intuitive Surgical k√∂nnte daher eine der spannendste AI Aktien sein.

Palantir ‚Äď Artificial Intelligence zur Datenverwertung f√ľr die staatliche und zivile Anwendung

Palantir Technologies operiert in den Bereichen Software sowie Big Data. Der Kundenstamm des Unternehmens beinhaltet sowohl diverse Staaten als auch Organisationen aus der freien Wirtschaft. Die von Palantir entwickelte Software nutzt k√ľnstliche Intelligenz zur Erfassung, Analyse und Bewertung von Daten.

PLTR / USD
Palantir Technologies Inc - Class A
$7,14
-1,2%
Affiliate-Ampel

Die Softwareprodukte der seit 2020 an der B√∂rse notierten AI-Aktie besch√§ftigen sich √ľberwiegend mit der Analyse gro√üer Datenmengen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Softwareprojekten Gotham und Foundry.

Die Besonderheit und damit auch das Alleinstellungsmerkmal der Palantir Produkte liegt in der hohen Sicherheit und Effizienz der entwickelten Softwarel√∂sungen, welche zun√§chst f√ľr die Nutzung von Verteidigungs- und Geheimdiensten entworfen wurde. So nutzten die Beh√∂rden der USIC und des Verteidigungsministeriums der Vereinigen Staaten, die Software zur Anti-Terror-Bek√§mpfung oder Verteidigung des Landes gegen Spionagesoftware.¬†Palantir ist daher auch als eine kritische KI Aktien zu betrachten, da die angebotenen Software-L√∂sungen nicht nur f√ľr gute Zwecke verwendet werden kann.

Das Unternehmen erkannte anschlie√üend schnell, dass in der Wirtschaft operierende Firmen ebenfalls mit √§hnlichen Problemstellungen beim Thema Verarbeitung und Analytik von Daten zu k√§mpfen hatten. So entschied man sich mit Foundry, basierend auf der vorhandenen Expertise, eine zivil nutzbare Alternative zu entwickeln. Diese findet heute √ľberwiegend Anwendung bei der Analyse von Daten im Bereich Hedgefonds, Banken und Finanzdienstleistungen.

3. Warum in den Megatrend K√ľnstliche Intelligenz investieren?

Bereits heute findet k√ľnstliche Intelligenz in einer Vielzahl von Branchen und Lebensbereichen Anwendung. Das volle Potenzial der Anwendungen ist allerdings noch lange nicht vollst√§ndig abgerufen.

Viele Wissenschaftler sehen die Technologie als langfristigen Motor f√ľr Ver√§nderungen, Innovation und M√∂glichkeiten zur Bildung von Wettbewerbsvorteilen in der zuk√ľnftigen Industrie.

Jahr f√ľr Jahr werden mehr Nutzungsm√∂glichkeiten erforscht und so immer wieder neue Einsatzfelder in neuen Bereichen erschlossen. Roboter an der Rezeption im Hotel, Pflege von Kranken, automatisierte Geldanlage oder Auswertung von Daten zur Exploration von Rohstoffen. Alles bereits Realit√§t.

Nichtsdestotrotz stecken viele Anwendungen noch in ihren Kinderschuhen und werden erst in den kommenden Jahren nach und nach ihr Potenzial entfalten k√∂nnen. Was man heute noch nicht f√ľr m√∂glich h√§lt, k√∂nnte bald schon elementarer Bestandteil unseres Alltags sein. In den folgenden Bereichen k√∂nnen wir bereits heute auf k√ľnstliche Intelligenzen zur√ľckgreifen und diesen bei der Arbeit f√∂rmlich zuschauen:

  • Fintech
  • Marketing
  • Kundenbetreuung
  • Pharma
  • Medizintechnik
  • Milit√§r
  • Landwirtschaft
  • IT-Sektor
  • Datenanalyse
  • Sicherheit
  • Automobil

F√ľr potenzielle Anleger gibt es dementsprechend eine Vielzahl von M√∂glichkeiten zum Investieren. Je nach Anlagestrategie bietet sich durch die Vielzahl von KI-Startup √úbernahmen eine M√∂glichkeit zum W√§hlen von Wachstumsaktien sowie auch Dividendenaktien. Im Allgemeinen ist die Anzahl an KI Aktien und deren thematische Varianz sehr hoch.

Es zeichnet sich deutlich ab, dass kaum ein Bereich in Zukunft unber√ľhrt bleiben wird. Ein gutes Beispiel, das derzeit in der Politik, aber auch in der Industrie sowohl f√ľr Aufsehen und Diskussionen als auch Begeisterung sorgt, ist der Bereich des autonomen Fahrens. Die damit verbunden Chancen m√∂chten wir kurz vorstellen:

KI-Aktien profitieren vom Megatrend Autonomes Fahren

Dass Fahrzeuge sich in Zukunft vollst√§ndig f√ľhrerlos von A nach B bewegen k√∂nnen, steht au√üer Frage. KI-Systeme in Fahrzeugen nutzen Sensoren und Kameras zur Erfassung aller relevanten Daten im Umfeld des Fahrzeuges, verarbeiten diese und treffen anschlie√üend darauf basierende Entscheidungen. Allerdings gilt es auf politischer, aber auch wissenschaftlicher Ebene noch eine Vielzahl von Hindernissen zu √ľberwinden, um in Zukunft ein Maximum an Sicherheit gew√§hrleisten zu k√∂nnen.

Wer an autonomes Fahren denkt wird sich in vielen F√§llen lediglich auf die sich ergebenden Vorteile f√ľr den eigenen Komfort konzentrieren und die gro√üe Zahl an daraus resultierenden m√∂glichen positiven Nebeneffekten au√üer Acht lassen.

Denn die Effekte von autonomen Fahrzeugen sind nicht nur auf privater, sondern auch auf wirtschaftlicher Ebene von hoher Signifikanz.

KI-Systeme in Fahrzeugen nutzen Sensoren und Kameras zur Erfassung aller relevanten Daten im Umfeld des Fahrzeuges, verarbeitet diese und trifft anschlie√üend darauf basierende entsprechende Entscheidungen. Das Fahrzeuge sich in Zukunft vollst√§ndig f√ľhrerlos von A nach B bewegen k√∂nnen steht au√üer Frage. Allerdings gilt es auf politischer, aber auch wissenschaftlicher Ebene noch eine Vielzahl von Hindernissen zu √ľberwinden, um in Zukunft ein maximum an Sicherheit gew√§hrleisten zu k√∂nnen.
K√ľnstliche Intelligenz beim autonomen Fahren, Quelle: RIFS Potsdam

Alte und kranke Menschen k√∂nnten besser eingebunden werden und w√§ren unabh√§ngiger. Reisezeit kann produktiver oder zur Erholung genutzt werden. L√§ndliche R√§ume k√∂nnten besser und kosteng√ľnstiger durch den √∂ffentlichen Nahverkehr abgedeckt werden. G√ľter k√∂nnten effizienter und schneller transportiert werden. Auch die Unfallzahlen w√ľrden sinken und dadurch auch die Zahl der j√§hrlichen Verkehrstoten. Autonomes Fahren fungiert also als ein Beispiel von vielen, um aufzuzeigen, weshalb Aktien von KI Unternehmen ein hohes Zukunftspotential haben.

90 Prozent der heutigen Unfälle sind das Resultat menschlichen Fehlverhaltens. Maschinen lassen sich jedoch nicht ablenken, reagieren stets gleich schnell und könnten zum Beispiel auch untereinander intelligent kommunizieren, um so potenzielle Konflikte oder Gefahrensituationen gar nicht erst entstehen zu lassen.

Der Einsatz von KI im Bereich der Mobilit√§t bietet also eine Vielzahl von Vorteilen auf verschiedensten Ebenen. √Ąhnlich gestaltet es sich in vielen anderen Bereichen der Wirtschaft. H√§ufig erschlie√üt sich erst bei einem genaueren Blick, was eigentlich alles m√∂glich w√§re.

Artificial Intelligence als Game Changer f√ľr unseren Alltag

Durch digitale Assistenten wie Alexa oder Siri ist Artificial Intelligence bereits ein fundamentaler Bestandteil in einer Vielzahl von Haushalten. Lichter an oder ausschalten durch einen Sprachbefehl? Noch etwas der Einkaufsliste hinzuf√ľgen durch einen kurzen Zuruf? AI-Aktien und ihre Anwendungen machen es m√∂glich.

In den n√§chsten Jahrzehnten werden die M√∂glichkeiten, die sich f√ľr uns gesch√§ftlich, aber auch privat durch k√ľnstliche Intelligenz ergeben mit hoher Wahrscheinlichkeit √ľber fast jeden Bereich unseres Lebens erstrecken. Aufgaben wie putzen, einkaufen oder der Weg mit dem Auto zur Arbeit werden bald nicht mehr von uns, sondern gegebenenfalls von unserem privaten Haushaltsroboter √ľbernommen. Wir hingegen k√∂nnen uns auf die f√ľr uns ‚Äěwichtigen‚Äú Dinge unseres Lebens konzentrieren, in dem Wissen, dass unser maschineller Begleiter eine Vielzahl von Aufgaben mit einer h√∂heren Pr√§zision und auch Effizienz durchf√ľhrt, als wir es vermutlich jemals k√∂nnten.

Dementsprechend gro√ü sind auch die Potenziale f√ľr KI-Unternehmen hohe Ums√§tze im B2C-Gesch√§ft durch das Anbieten von Produkten basierend auf k√ľnstlicher Intelligenz zu erzielen. Viele Menschen sind begeistert von den M√∂glichkeiten der Technologie und den damit verbundenen zus√§tzlichen Bequemlichkeiten in unserem allt√§glichen Leben. Auch diese Erh√∂hung des Komforts und die gesellschaftliche Akzeptanz sind Pro-Argumente f√ľr KI Aktien.

KI-Aktien im Ausverkauf

Die zuk√ľnftige Relevanz und auch Potenziale, die sich aus der Nutzung von k√ľnstlicher Intelligenz in der Zukunft ergeben k√∂nnten, stehen dementsprechend auch auf der Agenda einer Vielzahl von Unternehmen in der Wirtschaft. Niemand m√∂chte die Teilnahme an diesem Trend verpassen und als letzter davon profitieren.

Dementsprechend groß ist das Wettbieten und das Interesse an einer Vielzahl von Startups, die innovative Lösungen im KI-Bereich anbieten. Ganz vorne in diesem Akquisitionskampf mischen Big Tech-Firmen wie Alphabet, Meta und Microsoft mit, die auf diesem Wege langfristig ihre Wettbewerbspositionen ausbauen und sichern wollen.

4. KI Aktien: Chancen und Risiken von Artificial Intelligence

Bevor du in KI Aktien investierst solltest du das Unternehmen und die Branche sorgfältig analysieren sowie die individuellen Chancen und Risiken abwägen. Im Folgenden haben wir unsere Überlegungen zu den Chancen und Risiken von AI Aktien zusammengefasst:

  • Hohe Zukunftsf√§higkeit
  • Steigende Relevanz und Anwendung in einer Vielzahl von Branchen
  • Hohes Renditepotenzial
  • Kontinuierlich hohe Nachfrage
  • KI als Technologie bietet missbr√§uchliches Potential
  • Viele ethische Fragen sind noch ungekl√§rt und k√∂nnten Unternehmen empfindlich treffen
  • Stark umk√§mpftes Wettbewerbsumfeld

5. Aktien im Bereich K√ľnstliche Intelligenz kaufen

Die vorgestellten KI Aktien kannst du an allen bekannten B√∂rsenpl√§tzen handeln. Wenn du noch kein Depot besitzt oder auf der Suche nach einer besseren L√∂sung bist, kannst du in unserem Aktien-Depot Vergleich das beste Depot f√ľr dich finden.

Wenn du noch nie eine Aktie gekauft hast, wirf doch einen Blick in unsere Anleitung zum Aktien kaufen f√ľr Anf√§nger.

Frau vergleicht Aktiendepots am Laptop
In Aktien investieren?

Wir haben f√ľr dich die 15 besten Aktiendepots analysiert!

Zum Depot-Vergleich

6. Artificial Intelligence ETF - sinnvolle Alternative zu KI Aktien?

Im Bereich der KI Aktien gibt es wie bereits erw√§hnt eine Vielzahl von M√∂glichkeiten zum Investieren. Allerdings ist die Auswahl von einzelnen Aktien immer mit einem gewissen Risiko verbunden. F√ľr eher risikoscheue Anleger bietet sich daher die M√∂glichkeit zur Risikostreuung durch den Kauf von ETFs die eine Vielzahl von Aktien aus demselben Bereich abdecken. In der folgenden Tabelle geben wir dir einen kleinen √úberblick √ľber passende ETFs und stellen einen ETF anschlie√üend etwas n√§her vor.

Liste mit bekannten Artificial Intelligence ETFs

NameISINFondsgrößeHerkunftGesamtkosten (TER)
Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data UCITS ETF 1CIE00BGV5VN51552 Mil. EURIrland0,35 Prozent im Jahr
WisdomTree Artificial Intelligence UCITS ETF USD AccIE00BDVPNG13398 Mil. EURIrland0,40 Prozent im Jahr
Amundi STOXX Global Artificial Intelligence UCITS ETF (C)LU1861132840351 Mil. EURLuxemburg0,35 Prozent im Jahr
Liste der 3 besten Artificial Intelligence ETFs

Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C

Der Xtrackers Artificial Intelligence and Big Data UCITS ETF 1C wurde erst im Januar 2019 aufgelegt und weist aktuell mit einem Fondvolumen von 552 Millionen Euro das größte Volumen im Bereich der KI-ETFs auf. Er bildet den Nasdaq Yewno Artificial Intelligence und Big Data Index ab und bietet damit Zugang zu Unternehmen wie beispielsweise NVIDIA, Apple und Microsoft. Die Mehrheit der darin enthaltenen Werte entstammen aus den Bereichen der Halbleiter, Anwendungs-Software und Hardwaretechnologie, die sich mit Themen wie AI, Big Data und Cyber Security befassen. Der ETF ist sparplanfähig und hat eine Gesamtkostenquote von 0,35 Prozent im Jahr.

Der ETF thesauriert seine Erträge, repliziert vollständig physisch und erzielte im vergangenen Jahr eine Rendite von 48,41 Prozent.

7. Fazit: K√ľnstliche Intelligenz und KI Aktien erobern unseren Alltag

Wie praktisch aber auch wertvoll k√ľnstliche Intelligenz in verschiedenen Bereichen unseres Lebens sein kann, haben viele von uns bereits am eigenen Leib erfahren k√∂nnen. K√ľnstliche Intelligenz ist ein absoluter Megatrend und dementsprechend hoch sch√§tze ich das Renditepotenzial von KI Aktien in der Zukunft ein. Logisch ist also auch das Interesse vieler Investoren und Unternehmen an diesem Wachstum zu partizipieren und in den Genuss der daraus resultierenden Mehrwerte zu kommen. Kaum eine Branche ist zukunftsf√§higer, bietet so viel Potenzial und verspricht ein so breites Anwendungsspektrum.

Bei all den herausragenden Aussichten sollten aber auch die Risiken nicht in Vergessenheit geraten. Viele ethische Fragen sind noch nicht vollst√§ndig gekl√§rt. Eine gesellschaftliche, politische sowie wirtschaftliche Diskussion hierzu muss stattfinden. Zudem ver√§ndert sich der Markt mit hoher Geschwindigkeit. Eine heute f√ľhrende Technologie kann bereits morgen obsolet sein.

Etlichen KI-basierten Unternehmen d√ľrfte bei weiteren technologischen Durchbr√ľchen ein immenses Wachstum in den kommenden Jahren bevorstehen. Denn mit jedem Tag w√§chst die Intelligenz der Maschinen und unsere Welt wird immer optimierter und damit effizienter.

Welche AI Aktien findest du besonders spannend? Was denkst du √ľber das Potenzial der Technologie. Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

8. FAQ zu KI Aktien

Bei KI Aktien handelt es sich um Werte von Unternehmen deren Technologien und Gesch√§ftsmodelle auf k√ľnstlicher Intelligenz (Englisch: Artifical Intelligence, AI) basieren.

Diese werden aktuell als besonders attraktive Wachstumswerte gehandelt und auch in Zukunft immer mehr an Relevanz gewinnen.

Wer in KI-Aktien investieren möchte hat eine Vielzahl von Ländern, Branchen und Geschäftsmodellen zur Auswahl.

M√∂gliche Beispiele f√ľr ein Investment w√§ren NVIDIA, IBM oder Illumina.

Grundsätzlich bieten die von uns im Artikel vorgestellten Werte eine gute Hilfe, um dir hier einen Überblick zu verschaffen.

Welche die beste KI Aktie f√ľr dich ist, ist schwierig zu definieren und sollte immer eine individuelle Entscheidung sein in Abh√§ngigkeit zu deinem bestehenden Portfolio sowie deiner Risikobereitschaft.

Unter den Begriff der k√ľnstlichen Intelligenz fallen alle Technologien, die es Maschinen/Computern erm√∂glichen eigenst√§ndig oder zur Unterst√ľtzung von menschlichen Entscheidungen Dinge zu erfassen, zu begreifen oder zu erlernen.

In vielen Prozessen unserer heutigen Wirtschaftssysteme ist k√ľnstliche Intelligenz als Hilfsmittel fast schon nicht mehr wegzudenken. Sie erm√∂glicht es vielen Unternehmen langfristig deutlich effektiver und auch profitabler zu operieren.

Beispiele f√ľr bereits bestehende Einsatzgebiete der k√ľnstlichen Intelligenz finden sich in der Landwirtschaft, der Automobilindustrie oder der Medizintechnik.

NVIDIA gilt als Marktf√ľhrer und Taktgeber im Bereich der k√ľnstlichen Intelligenz. Das Unternehmen geh√∂rt zu den gr√∂√üten Entwicklern von Grafikprozessoren.

Seit Jahren √ľberzeugt NVIDIA durch sehr starkes Wachstum kombiniert mit soliden Finanzkennzahlen und wird daher h√§ufig als einer der spannendsten Wachstumsaktien auf dem aktuellen Markt gehandelt.

Hi! Ich bin
ūüĎč

Ich bin Pedro und befasse mich als Autor mit allen Themen rund um Aktien. Seit meiner Jugend setze ich mich bereits leidenschaftlich mit Finanzen auseinander und brenne daf√ľr mein Wissen weiterzugeben. Seit meinem B.A. in Betriebswirtschaft und Management bin ich Mitgr√ľnder eines Startups, das sich finanzielle Bildung auf die Fahne geschrieben hat.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert